TopWinPrio Portable

TopWinPrio Portable 1.0

Erhöht die Prozesspriorität für das aktive Programmfenster

Bei der gleichzeitigen Ausführung mehrerer Programme kommt Windows manchmal ins Straucheln. Das von USB-Sticks lauffähige TopWinPrio Portable erhöht die Prozess-Priorität des aktiven Programmfensters und sorgt für höhere Leistung der vom Nutzer am dringlichsten benötigten Anwendung. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • flexibel einstellbar
  • optimiert optional nur ausgewählte Programme

Nachteile

  • für Anfänger eher ungeeignet
  • keine Schwarzliste für auszuschließende Programme

Herausragend
8

Bei der gleichzeitigen Ausführung mehrerer Programme kommt Windows manchmal ins Straucheln. Das von USB-Sticks lauffähige TopWinPrio Portable erhöht die Prozess-Priorität des aktiven Programmfensters und sorgt für höhere Leistung der vom Nutzer am dringlichsten benötigten Anwendung.

TopWinPrio Portable greift in die automatische Prozessverwaltung von Windows ein. Je nach Einstellung erhöht die Software die Priorität des aktiven Fensters und weist der jeweiligen Anwendung mehr Rechenleistung zu. Zusätzlich setzt TopWinPrio Portable auf Wunsch alle im Hintergrund ausgeführten Programme auf eine geringere Prioritätsstufe.

Mit einer Auswahlliste schränkt man die automatische Optimierung auf bestimmte Programme ein. Durch ein Tray-Symbol in der Taskleiste ist das Einstellungsfenster von TopWinPrio Portable immer erreichbar.

Fazit TopWinPrio Portable ist eine große Hilfe für Multitasking-Freunde. Besonders bei hoher Systemauslastung reduziert die Freeware die oft durch System-Hänger erzwungenen Eingabepausen. Der richtige Einsatz setzt jedoch fortgeschrittene Windows-Kenntnisse voraus.

TopWinPrio Portable

Download

TopWinPrio Portable 1.0